Trendschau ACHEMA 2022

INSPIRING SUSTAINABLE CONNECTIONS

Im August 2022 präsentierte sich die 2021 gegründete Fraunhofer-Allianz für den Leitmarkt Chemie, bestehend aus insgesamt 15 Fraunhofer-Instituten, auf der Weltleitmesse der Prozessindustrie »ACHEMA«. Seit Jahrzenten besteht bereits eine institutsübergreifende Zusammenarbeit in der chemischen Industrie, die die Fraunhofer-Allianz Chemie mit dem Ziel vereint, komplementäre Kompetenzen und interdisziplinäre Synergien noch besser zu nutzen. Somit bietet die Fraunhofer-Allianz Chemie Industriekunden einen One-Stop-Shop für angewandte Forschung und Entwicklung in einer Vielzahl von möglichen Kooperationsformaten: Ob dringende Trouble-Shooting Projekte, exklusive Prozess- und Produktentwicklungen oder strategische Projekte zur Bewältigung der Herausforderungen, vor denen die chemische Industrie im globalen Wandel steht.
 

Auf dem Gemeinschaftsstand der Fraunhofer-Allianz Chemie wurden aktuelle Forschungsaktivitäten der beteiligten Institute zu folgenden Schwerpunkten präsentiert:

- Digitalisierung chemischer Prozesse
- Weiterentwicklung der Grünen Chemie
- Erleichterung des Scale-Up
- Sicherheitsaspekte und Effizienz chemischer Prozesse
- Förderung der Kreislaufwirtschaft

Messevideo der Fraunhofer-Allianz Chemie

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: https://policies.google.com/privacy